Domain-Handel: Was gibt es zu beachten?

Domain-Handel

geralt / Pixabay

  • Handeln Sie nicht mit fragwürdigen Domains!
    Keine Namensrechte, Markenrechte, Städtennamen, Institutionen u.ä. nehmen.
  • Geben Sie keine Mondpreise an!
    Lassen Sie sich nicht von den Preisvorstellungen diverser Plattformen verwirren. Es gibt noch immer keine allgemeingültigen Bewertungskriterien, nur ein
    paar Grundsätze. Natürlich gibt es zu dem Trends und Marktentwicklungen, die den Wert einer Domain in die Höhe schnellen lassen können.
  • Bewerben Sie Ihre Domain!
    Sie können einige super Domains im Angebot haben und kein Mensch interessiert sich dafür. Wie auch, wenn niemand erfährt, dass Sie verkaufen
    möchten? Es gibt dafür verschiedene Möglichkeiten. Eine Verkaufsseite alleine reicht nicht. Bieten Sie die Domain auf verschiedenen Plattformen und in
    den entsprechenden Social-Media Gruppen an. Oft lohnt es sich, die Seite mit etwas gutem Inhalt zum Ranken zu bringen und so potentielle Käufer darauf
    aufmerksam zu machen.
  • Schließen Sie einen schriftlichen Kaufvertrag ab!
    Vorlagen finden Sie im Web. Bei sehr teuren
    Domains sollten Sie sich vorab von einem Domain-Anwalt beraten lassen.
  • Formalitäten beachten!
    Der neue Inhaber der Domain muss auch in der WHOIS-Datenbank eingetragen sein. Dies wird meist vom Provider des Verkäufers veranlasst. Der
    Provider wird sich auch meist bei der DENIC um die Änderung kümmern. Beim Wechsel des Providers muss zusätzlich bei der DENIC ein
    Konnektivitätskoordinations-Antrag gestellt werden. Die einzelnen Provider haben hier verschiedene Vorgehensweisen, die man beachten muss. Da ein
    Wechsel aber nichts Ungewöhnliches ist, läuft dies meist ohne Probleme.

Finden Sie hier unsere aktuellen Domains bei Sedo. Machen Sie einfach ein Angebot!

Schauen Sie auch in unserem Blog auf unserem Marktplatz vorbei. Dort finden Sie noch weitere Angebote von unseren Kollegen.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fiveundfifty + = sixty