biz-boots 18

sind die biz-boots alte schuhe,
aufgewärmter eintopf,

oder können sie schritt halten
und sich mit etwas relativ neuem verbinden?

stichwort: inbound marketing,
mach dich gefragt, werde gesucht,
sei gefunden!

liste aller biz-boots

clareich / Pixabay



so neu das wort, so alt die weisheit

„lieber der erste auf dem dorf als der zweite in der stadt“
(cäsar lt. plutarch)

die lage, die lage
die liste, die liste
usp, vpd
kvp, eks, blue ocean, bmg
swot, scrum, erp
(mit absicht was zu g**geln … :))
slogan, claim
(corporate) design, logo
crm (ist übrigens mehr als eine software, ist eine einstellung)
technologien, methoden
stärken, nutzen, lösung, vertrauen, ethik, wert, sinn, produktivität, kreativität, mindset

so viele kybernetische knoten und stellschrauben

als quasi erfinder des online-inbound-marketings
bietet hubspot eine technische beinahe-all-in-one-lösung an

beginne mit dem, was dir gegeben, was du am besten kannst,
und biete nur an, worin du wirklich gut bist,
verbessere dich darin ständig

kompensiere
schwachstellen so schnell und einfach wie möglich,
zb – durch delegieren/outsourcen/kooperieren
oder gleich durch weglassen

scheitere früh im kleinen,
steh auf und mach es besser,
bleibe offen

und hüte dich vor den muda
(=vor dem, was du nicht brauchst)!

werde der selbstverständliche, natürliche, eindeutige, logische, fraglos einzige
für … und in …

die das kann/hat/weiß nur eine/r-lösung

fang jetzt an,
biz-boots stehen nie in der ecke, sind immer in position

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

six × one =